Sehr geehrte Leser dieser Seite(n),

 zunächst möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie unsere Präsentation im Internet gezielt aufgesucht, glücklicherweise gefunden oder durch Hinweise von Freunden, Bekannten oder Mitglieder aufgerufen haben. Bitte nutzen Sie diese Seiten zur Information über unserem Verein mitten in Leipzig und nehmen Sie bei Interesse Kontakt zu uns auf.
 


Als Druckvorlage (PDF-Format) kann man sich hier den aktuellen Jahresplan 2019 herunterladen.

Straßenbauarbeiten

Vom 03.06.2019 bis zum 07.06.2019 wird die Zufahrt von der Hans-Driesch-Straße zum Gartenverein erneuert.
In dieser Zeit wird die Zufahrt zur Gaststätte sowie zum Parkplatz nicht möglich sein.


Termine im Juni 2019:

08.06.2019 Gemeinschaftsarbeit von 8 bis 11 Uhr.
22.06.2019 Gemeinschaftsarbeit von 8 bis 11 Uhr.


Neuigkeiten

Juni 2019
Liebe Gartenfreunde und Gäste,

die Eisheiligen sind in der Glut der ersten Sommerhitze schnell in Vergessenheit geraten. Mittlerweile sind die Tomaten und anderes Gemüse gesetzt, das Saatgut zeigt grüne Spitzen und erzählt von zukünftigen Ernteerfolgen und die Blumen blühen in unseren Gärten um die Wette.
Doch wie Karl Förster einmal treffend bemerkte: "Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe." Es bleibt immer etwas zu tun.
Gerade aus diesem Grund sollte man die wunderbaren Augenblicke genießen, wenn man mit einem kühlen Getränk auf seinem bequemen Gartenstuhl sitzt und die Aussicht bewundert.

Auf einem bequemen Weg kann man auch seit Kurzem die Gartenanlage wieder erreichen. Die Arbeiten am Zugang von der Hans-Driesch-Straße sind beendet, die Löcher sind verschwunden und eine nagelneue Asphaltdecke erleichtert den Weg in den Verein.

Zum Teil auf Asphalt, vielfach jedoch abseits der Straßen, ging es Ende Mai bei der 15. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen. 555 Wanderer, dabei auch einige Gartenfreunde aus unserem Verein, schlenderten bei frühlingshaftem Wetter durch zahlreiche Vereine im Nordosten der Stadt.

Die Impressionen bei dieser Wanderung gingen von "Oh weh, wie schrecklich" bis "Ein Traum von einem Garten". Am Ende warteten auf alle Wanderer Speis und Trank. Insgesamt war es ein rundum schöner Tag. Nächstes Jahr wird es mit Sicherheit genauso schön, wenn die 16. Wanderung im KGV "An der Dammstraße" stattfindet.

Bis dahin wünsche ich viel Freude im eigenen Garten,
Heike Juhrich
1-1 von 1


 


 

Fotos von Heike Juhrich